Wir erstellen Ihre laufenden Lohn und Gehaltsabrechnungen.

Schlagwort geringfügig

Änderung bei Meldungen für kurzfristige Minijobs ab 2022

Ab dem 1. Januar 2022 muss bei der Meldung von kurzfristig geringfügig Beschäftigten angegeben werden, in welcher Form diese krankenversichert sind. Bis Ende 2026 soll so der Versicherungsschutz der geringfügig Beschäftigten verbessert werden. Sogenannte Minijobs sind sozialversicherungsfrei und damit ist… Weiterlesen →

Minijobber in der Corona-Krise

Das Arbeitsaufkommen ist in der Krise bei vielen Unternhemen stark gesunken. Viele geringfügig Beschäftigte erhalten dann eine Kündigung. Da die Betriebe für die Minijobber kein Kurzarbeitergeld beantragen können, bleibt für die bestehenden Minijob-Verträge die Frage: Wie können Unternehmen Ihre Beschäftigten… Weiterlesen →

Geringfügig Beschäftigte in Deutschland

2016 waren in Deutschland 13 Prozent der Beschäftigten ausschließlich geringfügig beschäftigt. 22 Prozent der geringfügig Beschäftigten haben keinen Berufsabschluss, 41 Prozent haben einen anerkannten Berufsabschluss und 6 Prozent einen akademischen Abschluss. Dies teilte der Deutsche Bundestag in seiner Antwort auf… Weiterlesen →

© 2022 relog blog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑