Fälligkeitstermine für Abrechnungszeiträume 2020

Für die Gesamtsozialversicherungsbeiträge und Lohnsteuermeldungen gibt es festgelegte Fristen. Der Beitragsnachweis muss den Krankenkassen in der Regel 2 Tage vor der jeweiligen Fälligkeit vorliegen. Die Fälligkeitstermine können beispielsweise durch Feiertage vorgezogen werden.

Bitte steuern Sie Ihre Meldung zur Entgeltabrechnung terminlich so, dass die zu übermittelnden Daten und Zahlungen zu den nachstehenden Terminen sich jeweils in der Verfügungsgewalt der Einzugsstelle befinden.

Abrechnungsmonat


Beitragsnachweis muss bei KK vorliegen
bis 0:00 Uhr 1
Fälligkeit der Gesamtsozial-versicherungs-beiträge2Lohnsteuer Abgabe-/Anmeldefrist

Dezember (Vorjahr)19.12.201923.12.201910.01.2020
Januar27.01.202029.01.202010.02.2020
Februar24.02.202026.02.202010.03.2020
März25.03.202027.03.202014.04.2020³
April24.04.202028.04.202011.05.2020³
Mai25.05.202027.05.202010.06.2020
Juni24.06.202026.06.202010.07.2020
Juli27.07.202029.07.202010.08.2020
August25.08.202027.08.202010.09.2020
September24.09.202028.09.202012.10.2020³
Oktober26.10.202028.10.202010.11.2020
November24.11.202026.11.202010.12.2020
Dezember22.12.202028.12.202011.01.2021³

Angaben ohne Gewähr

1 Fünftletzter Bankarbeitstag: Fälligkeit der elektronisch übermittelten Beitragsnachweise (Die Beitragsnachweise müssen der Einzugsstelle um 0:00 Uhr (Tagesbeginn) am fünftletzten Bankarbeitstag vorliegen)

2 Drittletzter Bankarbeitstag: Fälligkeit der Gesamtsozialversicherungsbeiträge 

³ Verschoben wegen Fristende Samstag, Sonntag oder Feiertag.